Mahlen

Mit unseren Zerkleinerungsanlagen decken wir einen weiten Bereich von Zielkorngrößen ab. Dieser reicht von der Herstellung von Granulaten im Größenbereich einiger Zentimeter bis hin zu Feinmahlungen bis unter 40µm.

Darüber hinaus verfügen wir über Einrichtungen, um Produkte, die durch Überlagerung, Wärmeinwirkung oder andere Einflussfaktoren geblockt oder kompaktiert sind, wieder fließfähig zu machen.

Zum Einsatz kommen Pendelrollenmühlen, Hammermühlen, Rotormühlen, verschiedene Brechanlagen sowie Desagglomerationseinrichtungen.

Bitte klicken Sie zum Vergrößern auf die Fotos.

          Bearbeitungsbeispiele

Bentonit  
Ferrit  
Feldspat  
Glasbruch Mahlfeinheiten
40-160 µm
Manganerz
Magnesiumoxid  
Sinterdolomit  
Talkum  
Zinkoxid  
   
Aromastoffe  
Basalt  
Bauxit  
Cu-Oxid  
Harz Mahlfeinheiten
0,1 – 100 mm
Kreide
Glasbruch  
Keramikbruch  
Wollastonit  
   
Kohlenwasserstoffharz  
Kaliumnitrat  
Colinchlorid Desagglomeration geblockter Materialien
Gummi Damar  
Salz  
  • de
  • en

Bock & Schulte GmbH & Co. KG
Andreas-Meyer-Straße 9
22113 Hamburg
Telefon +49-40-780 47 40
Telefax +49-40-780 47 411

info[at]bock-schulte.de
Impressum

site created and hosted by nordicweb